Über uns

der Vorstand des neugegründeten Vereins
der Vorstand des neugegründeten Vereins

Freunde sind Engel, die uns auf die Beine helfen, wenn unsere Flügel vergessen haben, wie man fliegt    (Otto von Bismarck)

 

Und wenn die Freunde oder die Familie keine Zeit haben, tut dies die Nachbarschaftshilfe!

Auch wenn wir uns erst 2015 als Verein  gegründet haben, Nachbarschaftliche Hilfe gab und gibt es natürlich schon immer in unserer Gemeinde. Wir wollen sie nur verbreitern und intensivieren, denn ...

 

... der demografische Wandel beeinflusst das Zusammenleben in unserer dörflichen Region. Der steigende Anteil älterer Mitbürger und der Schwund an Infrastruktur in der Nähe fordert mehr wechselseitige Unterstützung. Aber auch der Zuzug von Neubürgern unterschiedlicher Herkunft, die nicht in unserer Region verwurzelt sind oder eventuell sogar aus Krisengebieten kommend bei uns Schutz suchen, verlangt nach Integrationshilfen.

 

Wir wollen auch unter diesen veränderten Rahmenbedingungen eine integrative, achtsame und tolerante Gesamtgemeinde bleiben, die jedermann eine helfende Hand bietet, der dieser bedarf. Nachbarschaftshilfe ist für uns ein Mittel, wechselseitige und generationenübergreifende Unterstützung auch über die gewachsenen Familienstrukturen und Nachbarschaftsbande hinaus zu gewährleisten.

 

Wir wollen mit unserer Nachbarschaftshilfe Raum bieten für bürgerschaftliches Engagement und Mitgestaltung des sozialen Zusammenlebens. Der Verein arbeitet überparteilich, ist gemeinnützig und konfessionell nicht gebunden.

 

Und wir freuen uns auf Sie als aktives und/oder unterstützendes Mitglied

 

Download
Beitrittserklärung NH-S-20-1-16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.5 KB